0
Gordon Meyrath

Gordon Meyrath

Herzlich Willkommen auf der Internet Seite von Gordon Meyrath.
Ich fotografiere seit über 10 Jahren voller Leidenschaft. Ich nutze die Fotografie nicht nur um Momente einzufangen und für die Ewigkeit fest zu halten, sondern auch um Gutes für Mensch und Tier zu tun.
In den letzten 10 Jahren habe ich an mehreren Projekten gearbeitet, wie an dem Projekt Audiometropolis. Es war ein soziales Netzwerk dessen Fokus sich auf Musik richtete. Es ging darum, eine Plattform zu erstellen, auf die die Musiker ihre eigene Musik hochladen konnten.
Die Seite lief sehr erfolgreich. Leider musste das Projekt aufgrund der SACEM (Gema) aufgegeben werden. Da ich das Projekt alleine leitete, neben der Arbeit und Ausbildung, war es zusätzlich schwer alles im Blick zu halten. Da ich die Plattform kostenlos und frei von Werbung halten wollte, wurde das Projekt aus finanziellen Gründen aufgeben.
Doch ich gab nicht auf, ich wollte mir den Traum erfüllen ein eigenes soziales Netzwerk zu haben. So fing die Geschichte von MYSHOOTING an. Da meine grösste Leidenschaft die Fotografie ist, habe ich ein soziales Netzwerk für Fotografie aufgebaut.
Dieses Projekt hatte einen sehr grossen Einfluss auf mein Leben. Nachdem das Projekt sehr schnell anfing zu wachsen, interessierten sich auch die Medien und Firmen , wie Post Telekom und RTL Luxembourg , für das Projekt.
Ich war extrem ehrgeizig mit meinem Projekt, finanzierte und leitete es immer noch alleine.
2012 entschied ich mich mit zwei meiner damaligen besten Freunden aus MYSHOOTING eine Firma zu gründen, da mein Studium in der Sonderpädagogik, mich nicht erfüllte fiel diese Entscheidung mir recht einfach. Neben dem Management der Internet Plattform, habe ich mir den Traum eines eigenen Fotostudios erfüllt. Über 100m2 war es gross und ich habe viele tolle Projekte dort machen können.
2014, nach nur 2 Jahren ist mein Traum zerplatzt... Wie heisst der Spruch? „Viele Köche verderben den Brei.“ Was in diesem Fall mein Traum war, 5 Jahre harter Arbeit waren von einem Tag zum anderen einfach weg.

Träume nicht dein Traum sonden leb ihn! Träume sind da um sie zu leben, hier ist eine Retrospektive aus über 10 Jahren Fotografie! #fotografie #kiel #Hamburg #igtvfilms Posted by Gordon Meyrath on Monday, September 30, 2019
 

Ich habe dann meine Richtung geändert, und mich ins Sozialwesen orientiert. Doch die Passion der Fotografie hat mich nie verlassen und tief in mir schlummerte immer noch der Traum Fotograf zu werden.

Wie ihr meinem Lebenslauf entnehmen könnt, habe ich auch Erfahrung im Pflegebereich. Ich habe immer das Bedürfnis, anderen Menschen etwas Gutes zu tun. Während ich mich ins Sozialwesen umorientiert habe und Krankenpfleger Helfer war, habe ich nebenbei 2014 das Projekt BeWoman ins Leben gerufen, also kurz vor dem aus der Studios. Es war fast als hätte mein Unterbewusstsein mir sagen wollen, es ist noch nicht vorüber, es wird weiter gehen. Ich gab Frauen 1 Jahr lang die Möglichkeit eines gratis Fotoshootings.
Ziel von BeWoman war es, jeder Frau aufzuzeigen, dass sie schön ist. Die Bedingungen  für die Shootings waren, dass jede Frau in ihren Lieblingkleidern, in denen sie sich wohlfühlen kommt und sich selbst nur dezent schminken sollte.
Das Resultat des Projekts war 2016 ein Kalender mit 12 wunderschönen Fotos.
Neben meiner Ausbildung zum Krankenpfleger Helfer wuchs mein Traum Fotograf zu werden immer mehr. Leider musste ich im Dezember 2016 meine Ausbildung aus gesundheitlichen Gründen abbrechen.
Nach 7 Monaten Krankheit, packte mich mein Traum wieder! Im Juli 2017 ging ich nach Düsseldorf, ich musste einfach weg, mein Kopf frei machen und meinem Herzen folgen. In Düsseldorf, wo ich während 7 Monaten probierte, mir von null an etwas aufzubauen, in dieser Zeit lebte ich von Couchsurfing. Ich lernte in dieser Zeit tolle Menschen kennen, machte ein Praktikum in Köln bei Benjamin Kurz in seinem Film und Fotostudio. Ich lernte in einer leider viel zu kurzen Zeit soviele tolle dinge, trotzdem reichte die Zeit nicht um Fuß zu fassen, sodass ich im Dezember 2017 nach Luxemburg zurück ging. Ich habe dann von Februar bis August 2018 als Marketing Manager und Fotograf in einer Bäckerei gearbeitet.
Aber dann bot sich mir eine neue Gelegenheit meinem Traum Fotograf näher zu kommen. Dafür musste ich allerdings 800 km von der Heimat entfernt nach Bad Segeberg ins ungewisse ziehen. Ich sage euch, ich musste nicht lange überlegen, unverzüglich kündigte ich nach 14 Tagen probearbeiten in Segeberg mein Job in Luxemburg. Innerhalb einem Monat war ich umgezogen nur mit einem riesen Koffer, meiner Kamera und einem riesen Rucksack voller Motivation. Leider hat das nicht so geklappt wie ich es mir erträumt habe, und die Firma und ich mussten wieder getrennte Wege gehen.
Doch ich gab meinen Traum nicht auf, und ging nicht zurück in die Heimat, ich kämpfte weiter.

Seit Mai 2019 arbeite ich nun in einem Fotostudio in Kiel.

Wie die Geschichte weiter geht könnt ihr demnächst in meinem Blog lesen.



Beruflicher Werdegang

Ausbildung zum Krankenpflegehelfer 

September 2015 bis 2017

Opis Aide et soins (nicht abgeschlossen)

Ausbildung zum Lebenshelfer

Oktober 2014 – August 2015

Parc du 3e Age Bertrange

Kreative Director and Head of Photographer

September – Dezember 2018

RLE Deluxe / Red Lion Entertainment – Bad Segeberg

Marketing Manager – Produkt Fotograf

Februar – Septemberg 2018

MP2 INVEST SA – LE PAIN ET LA TOQUE

Administrativer Leiter – Fotograf und Mediengestalter

Dezember 2012 – August 2014

Welike Sàrl

Praktikum

bei der Schulischen Beratung und Schulorientierung als Schulbegleiter/Integrationshelfer als Unterstützung im Unterricht für Schüler aus einkommensschwachen Haushalten

November 2011 – Januar 2012

Spos Lycee Aline Mayrisch

Freiwilliges Jahr – KITA

Juni 2010 – Oktober 2010 

Maison Relais Mamer

Freiwilliges Jahr – KITA

April 2010 – Juni 2010 

Blannenheem Miersch

Freiwilliges Jahr – ALTENHEIM

Oktober 2009 – März 2010 

Fondation Pescatore

CAE

Juni 2007 – September 2008

SNJ Luxembourg SNJ.lu

Callcenter agent – Tele2 Tango

Juli 2007 – Juli 2008

Transcom SA


Schulischer Werdegang

2002 – 2003    Lycée Technique Agricole

2003 – 2005 Lycée Technique Josy Barthel

2012 – 2013   CPSE Liège Sonderpedagogig mit dem Schwerpunkt „psychoeducative Betreuung”

2014 – 2015 Lycée Technique de Bonnevoie

2015 – 2017 Lycée für Gesundheitsberufe (LTPS.lu)


Praktikas

Contrat d’expert

Oktober 2010

Service national de la jeunesse

Zertification – Aromathérapie – Fortgeschritten

Juli 2010

RBS Luxembourg

Zusatzausbildung in der Aromatherapie mit dem Schwerpunkt: mit Ätherisch Ölen Stressabbau mit ätherischen Ölen und stimmungsaufhellender Wirkung 

Zertification – Aromatherapie – Fortgeschritten 

Juni 2010

RBS Luxembourg

Zusatzausbildung in der Aromatherapie mit dem Schwerpunkt: Ätherisch Öle Pflege der Haut

Fortbildung zu zur Nutzung eines halbautomatischen Defibrilators

Juni 2010

Administration des service de Secouriste

Zertification – Aromatherapie – Fortgeschritten 

Juni 2010

RBS Luxembourg

Zusatzausbildung in der Aromatherapie mit dem Schwerpunkt: Ätherisch Öle Pflege der Haut

Fortbildung zu zur Nutzung eines halbautomatischen Defibrilators

Juni 2010

Administration des service de Secouriste

Zertification – Aromatherapie – Fortgeschritten 

Juni 2010

RBS Luxembourg

Zusatzausbildung in der Aromatherapie mit dem Schwerpunkt: Ätherisch Öle Pflege der Haut

Fortbildung zu zur Nutzung eines halbautomatischen Defibrilators

Juni 2010

Administration des service de Secouriste

Zertification – Aromatherapie – Fortgeschritten 

Juni 2010

RBS Luxembourg

Zusatzausbildung in der Aromatherapie mit dem Schwerpunkt: Ätherisch Öle Pflege der Haut

Fortbildung zu zur Nutzung eines halbautomatischen Defibrilators

Juni 2010

Administration des service de Secouriste


Sprachliche Kenntnisse

Luxembourgisch: Muttersprache

Deutsch: Lesen, Sprechen, Schreiben

Französich: Zweite Muttersprache.

Englisch: Gute Kenntnisse – Lesen, Sprechen, Schreiben


Informatik und Bildbearbeitung

Informatik Kenntnisse:

Word: Sehr gute Kenntnisse 

Excel: Sehr gute Kenntnisse

Powerpoint: Sehr gute Kenntnisse

Bild Bearbeitung

Adobe Photoshop gute Kenntnisse

Lightroom gute Kenntnisse

Apple Final Cut gute Kenntnisse


Kontakte


Presse und Projekte

Interview 2009 in bei RTL Luxemburg


Spoke Word Club - Odonien Köln


Spoke Word Club – Behind de SceneBehind the Scene Odonien Köln mit Jesse Albert